Einsatzdetails:

<- Zurück zur Einsatz-Übersicht

22.03.2018 - Hilfeleistung Ölspur

Einsatzort: Freden, Bachstraße & Alfelder Straße
Einsatzbeginn: 14:53 Uhr   
Einsatzende: 16:00 Uhr
Mannschaftsstärke: 11 Kameraden
Eingesetzte Fahrzeuge:   
Einsatzbeschreibung:

Um 14:53 Uhr wurden wir über DME zu einer Ölspur auf den Parkplatz des Dorfladens in der Bachstraße alamiert.
Vor Ort wurde ein circa 10m² großer Ölfleck durch die Einsatzkräft festgestellt. Durch die Feuchtigkeit eines zuvorgehenden Regenschauers breitete sich das Öl weiterhin aus und drohte durch einen Gulli in die Kanalisation zu gelangen.
Der Fleck wurde mittels Bindemittel abgebunden und aufgenommen.

Es wurde vermutet das der Fleck durch ein Lieferantenfahrzeug des Dorfladens verursacht wurde und dieses sich anschließend zu örtlichen NP-Markt begeben würde. Daraufhin wurde der ELW entsand um diesen Bereich abzukontrolieren.
Am NP- Markt wurden weitere kleine Verschmutzungen festgestellt welche von uns ebenfalls abgestreut und aufgenommen wurde.

Verbraucht wurde 1 Sack Bindemittel für die Straße.

Der Einsatz war um 16 Uhr für alle eingesetzten Kräfte beendet.

Weitere Einheiten:

- Polizei Alfeld